Willkommen > Newsletter
 
Ätherische Öle-Fans, Freunde und Liebhaber der ätherischen Essenzen,
 
Von der Raupe zum Schmetterling
Ein Raupendasein kann Spaß machen. Die Raupe kommt gar nicht auf die Idee dass noch etwas
anderes in ihr steckt, wenn sie z. B. die Schmetterlinge über ihr fliegen sieht und vielleicht deren Anmut
und Leichtigkeit bewundert. Auch viele Menschen kommen gar nicht auf die Idee daß in ihnen so
ein Überflieger stecken könnte. Dann gibt es ja auch noch die Sache mit den Gewohnheiten und
der berühmten Komfortzone die man wahrscheinlich verlassen müsste. Dann fügen sich viele in das
Raupendasein ....
 
Ich komme gerade von meinem Vortrag "Erfolg mit Leichtigkeit" den ich den Dresden gehalten habe:
Wir alle wollen Fülle im Leben, Erfolg, Leichtigkeit, die gesteckten Ziele erreichen.
Der Mensch ist ein genialer Biocomputer. Mit unseren Gedanken und den Emotionen als
starken Magnete kreieren wir unsere Außenwelt. Ich denke manchmal, die Umweltverschmutzung
in der grobstofflichen Welt ist einfach auch ein Ausdruck der "Verschmutzung in der Gedankenwelt".
Immer wieder ist es essentiell Gedankenhygiene zu betreiben wenn wir mit Turboschritten in ein
"besseres" Leben gehen möchten. Manchmal ist es gar nicht bewußt, wie oft sich Menschen selbst
das Leben schwer machen indem sie zu sehr in negativen Gedankenmustern unterwegs sind.
 
Wie wäre es wenn Sie ab heute das Leben nur noch von der schönen Seite betrachten?
Einfach die rosarote Brille aufsetzen? Hier geht es darum mit offenen Augen durchs Leben zu gehen,
Dinge wahrzunehmen. Alles was uns nicht gefällt ändern - wenn wir es nicht ändern können,
einfach segnen " Ich segne Dich mit Licht und Liebe. Ich segne diese Situation mit Licht und Liebe"
und ansonsten emotional gar nicht darauf einsteigen.
Will Bowen, ein Mann der Kirche, Autor von "A complaint-free world" sagt, "mit Beklagen und Beschwerden
könnt Ihr nicht den Weg zu Gesundheit, Glück und Fülle gehen". Um seine Schäfchen auf die positive
Mindset Seite zu bringen, hat er Armbänder verteilt und sie gebeten immer nur positiv zu sprechen, sich
also nicht beklagen oder beschweren. Sollte jemand sich beklagen muss das Armband auf den anderen
Arm wechseln. Das Ziel ist es 21 Tage das Armband auf dem gleichen Arm zu tragen. Dann ist der
Mensch transformiert. Machen Sie das Experiment! Ein ganz normaler Gummiring von Bürobedarf
erfüllt den Zweck. Am besten gleich Freunde, Familienmitglieder ins Boot holen! Wenn jemand in Ihrer
Gegenwart motzt schenken Sie ihm einfach ein Gummiband und erzählen Sie ihm davon!
Das Buch zu dem Thema ist auch in Deutsch erhältlich mit dem Titel:
Einwandfrei: 'A Complaint Free World' - Wie Sie aufhören, über Gott und die Welt zu klagen undstattdessen anfangen, wirklich das Leben zu genießen - Die 21-Tage-Herausforderung
Das ist die ultimative Diät das Leben verändert! Machen Sie mit!
Wenn Herausforderungen kommen, geht es jetzt nur darum wie sie positiv verändert werden können.
 
Mit den Ätherischen Ölen haben wir viele liebevolle Helfer zur Seite um emotional und gedanklich
auf der Sonnenseite zu sein und zu bleiben. ( ... oder vielleicht auch erst mal dorthin zu kommen ..)
 
Mit Orange und Joy (der kleinen und großen Freude) bringen wir gefühlsmäßigen Sonnenschein
in unser Leben. Auch hier gilt "vorbeugen ist besser als heilen". Anstatt die Öle nur dann einzusetzen wenn es
etwas zu ändern gilt, ist es sinnvoller die Öle regelmäßig zum Einsatz bringen. Lieber permanent auf Wolke 7 sein!
Wenn es darum geht ein starkes Selbstbewußtsein aufzubauen, damit wir uns auch trauen, das zu sagen
was wir wirklich meinen, ist Believe sehr wertvoll und auch Northern Lights Black Spruce. Manche Menschen
können hier eine "Grundimmunisierung" brauchen, also regelmäßige Anwendungen, die helfen ein starkes
Energiefeld aufzubauen. Am besten täglich früh morgens und evtl. mehrfach täglich auffrischen, auf Puls, Brustbein.
 
Wenn es darum geht Ärger loszulassen, denken Sie an Release, wenn es sehr tief sitzt auch Forgiveness
Inhaltsstoffe:
Ylang Ylang - Herzensenergie, wie eine Mama die sagt "Ich passe auf Dich auf, alles ist gut"
Geranie - hilft beim Loslassen negativer Erinnerungen
Blauer Rainfarn - wirkt Ärger und negativen Emotionen entgegen
Lavandin - beruhigt
Sandelholz - gleicht die Emotionen aus
Es ist bereits in einer Verdünnung mit Olivenöl
Wie anwenden?
- auf Puls und/oder Nacken, bei Ärger auf die Leber auftragen
- einige Tropfen auf Basensalz ins Bad (das Loslassbad)
- direkt inhalieren
Für Menschen die sich ständig im Gedankenkarussel der Vergangenheit befinden oder
die mit Ängsten in die Zukunft blicken, ist es wichtig wieder ins HIER und JETZT zu kommen.
Ätherische Öle wie Peace & Calming oder Present Time helfen dabei.
 
Sollten manche Situation noch etwas stressig sein ... bis man es gemeistert hat die Ruhe in Person zu sein
haben wir Stress Away, Lavendel oder Peace & Calming zu Seite :-) die idealerweise immer sofort zum Einsatz
kommen wenn die Stressgefühle bemerken.
 
Wenn Sie sich gerade in einer Phase befinden wo gerade gar nichts weitergehen zu scheint und es
auch scheinbar keinen Weg nach vorne zu geben scheint, das ist ein Fall für Transformation.
In Situationen wo wir gerne Änderungen herbeiführen möchten und sich gerade kein Weg
erkennen lässt wie eine Transformationen zu realisieren ist - ist Transformation das richtige Öl.
Für Erwachsene, Jugendliche in der Pubertät - die Wirkung ist immer verblüffend.
Täglich anwenden, aufttragen, in den Vernebler oder sprühen als Raumduft.
 
Und auf einmal ist alles anders: Eine Leichtigkeit ist zu spüren, die Flügel breiten sich aus und SIE fliegen!!
Ja es ist die Anstregung wert, die Komfortzone zu verlassen, eine Transformation zu beginnen und als
strahlender Schmetterling die wahre Bestimmung zu leben. Machen Sie mit!
 
Zahngesund mit Ernährung und ätherischen Ölen
Bereits das morgendliche Ölziehen früh nüchtern mit Kokosöl (und evtl. 1 Tropfen Weihrauch) beiten
einen großen Schritt in Richtung Zahngesundheit. Das anschließende Zähne putzen mit der Zahnpasta
Dentarome (optional auch Aroma Bright) und Thieves Fresh Essence Plus Mundwasser sind wertvolle
Helferlein für eine gesunde Mundflora. Da oft auch die verspannte Trapezmuskulatur Auswirkungen
auf evtl. Spannungen im Mundraum haben kann, ist eine gut gelockerte Schulter- und Nackenmuskulatur
wichtig. Denken Sie hier an Deep Relief, evtl. auch an Wintergrün, Copaiba, Pan-Away oder Relieve It.
Denken Sie daran eine weiche Zahnbürste zu benutzen, teilweise wird der Schmelz regelrecht weggeschrubbt!
 
Fit in den Winter:
 
In Zeiten wo Sonne Mangelware ist und Frischluft und Bewegung meist reduziert wird, ist es ratsam
das Immunsystem zu unterstützen mit:
- enzymreichem Essen mit gutem Frischkostanteil - gerne auch Ananas (frisch!), Papaya oder das heimische Sauerkraut
  oder andere fermentierte Fernöstlichkeiten wie KimChi & Co
- dem tägliche frische Grün - nicht nur als homöopathische Portion am Tellerrand ;-)
  auch wenn Sie sich für Endivie, den klassischen Wintersalat weniger begeistern können, evtl. mit MultiGreens
- täglichen Ölmassagen mit kaltgepreßten Ölen in Kombination mit ätherischen Ölen,
  wie z. B. Purification, R. C., Thieves, ImmuPower
- einer guten Luftfreuchtigkeit - Kaltverneblern mit Ihrem Lieblingsöl
- Inner Defense  - wenns es bißchen mehr sein darf ...
Die Inner Defense-Softgels enthalten kraftvolle ätherische Öle, u. a. Oregano, Thymian und Thieves®.Inner Defense wurde speziell dafür entwickelt, das Wohlbefinden zu unterstützen. Es stärkt das Immunsystem,schützt das Bioterrain und kräftigt die körpereigene Abwehr. Es ist reich an Thymol, Carvacrol, and Eugenol für die Unterstützung der Immunabwehr.
Kochen Sie schon mit ätherischen Ölen? Seit kurzem sind Orange+, Mandarine+, Zitrone+, Pfefferminz+ und Thymian+ für die innerliche Einnahme erhältlich.Während die Zitrusöle oft tropfenweise verwendet werden können für Desserts, Rohkostkugeln und Gebäck, habenPfefferminz und Thymian einen satteren Geschmack. Ein Tropfen kann schon mal (zu) viel sein. Besonders bei Thymian empfiehlt sich bei kleinen Mengen die "Zahnstochermethode".
 
   

Bitte beachten Sie: Die ätherischen Öle ersetzen keinen Arzt oder Heilpraktiker. Die Verwendung der Young Living Öle geschieht auf eigene Verantwortung.
Die Zusammenstellung dient Informationszwecken und beruht auf Erfahrungsberichten.
Sie wurde von Anwendern zusammengestellt und ist nicht offizielle Young Living Information.

Ich grüße Sie herzlich

Maria Kageaki
Praxis für Gesundheit und Jugendlichkeit
Salzburger Straße 25
83329 Waging am See
Tel. 08681 1618
www.mariakageaki.com
www.scentofjoyteam.com